Chakra Fussreflexzonenmassage

Diese Art der Fussreflexzonenmassage ist feine Massage an den Füssen, welche Blockaden im Energiefluss der Chakren durch gezielte Behandlung löst. Ähnlich der klassischen Fussreflexzonenmassage stehen bestimmte Zonen an den Füssen für die "Energiezonen" des Körpers. Mit der Chakra Fussreflexzonenmassage wird das energetische System harmonisiert und ausgeglichen.

Die Massage der sieben Hauptchakren an den Füssen ist eine sanfte und leichte Form. Mit sanften, kreisenden Bewegungen werden die Chakren (Energiefelder) und somit alle Sinne angeregt.    
 
Die wohltuende Behandlung an den Füssen wirkt sich auf das ganze Wohlbefinden auf den verschiedensten Ebenen physisch, psychisch und auch mental aus und schafft BALANCE für Körper, Geist und Seele.

Anwendungsschwerpunkte 
- Reinigung auf emotionalen Ebene
- Alle Themen, die mit dem Bereich "Loslassen" zu tun haben (neuer Lebensabschnitt, Trauer, etc)
- Unterstützung bei jeder Form von Psychotherapie, bei Suchtverhalten und dessen Bewältigung und auch bei Lern- und Konzentrationsschwierigkeiten (auch bei Kindern)
- Körperliche Beschwerden werden gelindert
- Lässt die natürliche Lebensenergie wieder ungehindert fliessen

Wirkungen auf den Körper sind
- Kraft- und Energiegewinn
- Kurfristiges Wiederaufflackern von bekannten Dysbalancen
- Entspannter Schlaf, Träume zur Verarbeitung
- Veränderte Körperausscheidung zur Reinigung
- Ausgeglichenheit, Harmonie und innerer Friede